Sportgepäck


Planen Sie Ihr nächstes Abenteuer in der freien Natur? Von Ski über Golfschläger, es könnte nicht einfacher sein, mit Ihrer Ausrüstung zu reisen.

Vor dem Flug

  1. Prüfen Sie, ob Ihr Sportgerät die richtige Größe hat (vermeiden Sie unnötige Übergepäckgebühren!).
  2. Schützen Sie Ihre Ausrüstung und verpacken Sie diese nach Möglichkeit in einem Hatschalenkoffer.
  3. Drucken Sie Ihre Reisebestätigung aus und bringen Sie diese zum Flughafen mit.
  4. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Taschen mindestens eine Stunde vor Abflug zu uns bringen und aufgeben.

Maximal 23 kg

Lust auf eine märchenhafte Winterlandschaft? Sie dürfen 2 Taschen mit einem Gesamtgewicht von 23 kg mitnehmen, die nur entsprechende Ski- oder Snowboardausrüstung enthalten (d. h. Sportbekleidung muss im regulären aufgegebenen Gepäck eingechekt werden).

 

Alle Flüge
35 EUR (online) 45 EUR (am Flughafen)

Ihre Ski- und Snowboardausrüstung (max. 2 Taschen und 23 kg) wird pro Strecke berechnet.

 Siehe unsere Gepäckratgeber

Maximal 23 kg (max. ein Stück pro Fluggast)

Die Tasche darf nur relevante Golfausrüstung enthalten (das bedeutet, dass Sportbekleidung in Ihr reguläres aufgegebenes Gepäck gehört).

 

Alle Flüge
35 EUR (online) 45 EUR (am Flughafen)

Alle Gepäckstücke werden pro Stück, je Strecke berechnet.

 Siehe unsere Gepäckratgeber

Maximal 23kg

Die Tasche darf nur relevante Surfbrett- oder Kite-Ausrüstung enthalten (das bedeutet, dass Sportbekleidung in Ihr reguläres aufgegebenes Gepäck gehört). Stellen Sie sicher, dass Ihr Brett nicht größer als 250 x 79 x 112 cm ist.

 

Alle Flüge
35 EUR(online) 45 EUR (am Flughafen)

Alle Gepäckstücke werden pro Stück, je Strecke berechnet.

 Siehe unsere Gepäckratgeber

Maximal 23 kg

Die Tasche darf nur relevantes Fahrradzubehör enthalten (das bedeutet, dass Sportbekleidung in Ihr reguläres aufgegebenes Gepäck gehört).

 

Alle Flüge
35 EUR(online) 45 EUR (am Flughafen)

Alle Gepäckstücke werden pro Stück, je Strecke berechnet.

 Siehe unsere Gepäckratgeber

Schützen Sie Ihr Fahrrad

  • Um Ihr Rad für die Reise zu schützen, empfehlen wir Hartschalenkoffer oder Bike-Koffer, die speziell auf den Transport von Fahrrädern ausgelegt sind.
  • Fahrräder, die nicht in einem Bike-Koffer verpackt sind, müssen umgedreht werden. Außerdem müssen die Pedale abgenommen, die Luft aus den Rädern gelassen und andere Einzelteile abgenommen oder abgedeckt werden.
  • Wir verkaufen keine Fahrradschutzboxen am Flughafen, man kann aber Hartschalenkoffer für Fahrräder an ausgewählten Flughäfen mieten.

 Elektrofahrräder können nicht als aufgegebenes Gepäck mitgenommen werden, auch wenn der Akku abgeschaltet oder entfernt wird, da sie als Gefahrengut angesehen werden.

Maximal 23 kg

Bitte packen Sie Ihre Angelrute in einen Hartschalenkoffer.

 

Alle Flüge
35 EUR (online) 45 EUR (am Flughafen)

Alle Gepäckstücke werden pro Stück, je Strecke berechnet.

 Siehe unsere Gepäckratgeber

Maximal 23 kg

Möchten Sie tauchen gehen? Was Sie einpacken können:

  • eine Tauchflasche (leer), ein Tauchregler
  • einen Flaschengurt, ein Druckmessgerät
  • eine Maske, zwei Flossen, einen Schnorchel
  • ein Messer, eine Unterwasserharpune und eine Schwimmweste

Alle Flüge – Alle Flüge
35 EUR(online) 45 EUR (am Flughafen)

Alle Gepäckstücke werden pro Stück, je Strecke berechnet.

 Siehe unsere Gepäckratgeber

Maximal 23 kg

Waffen und Munition für die Jagd oder für Wettkämpfe können gegen eine zusätzliche Gebühr in Ihrem aufgegebenen Gepäck mitgeführt werden, aber da Sicherheit immer oberste Priorität hat, gibt es einige Einschränkungen.

 

Bedingungen für die Reise mit einer Waffe:

  • Sie müssen unser Check-in Personal darüber informieren, falls Sie mit einer Waffe oder mit Munition reisen.
  • Sie müssen Ausweis und Dokumentation der relevanten, staatlichen Agentur auf sich tragen, die es Ihnen erlauben, Waffe und Munition mit sich zu führen.
  • Sie können die Waffe in einem Hartschalenkoffer oder einer weichen Tasche verpacken. Diese müssen verschlossen sein.
  • Die Waffe muss in einen nicht betriebsfähigen Zustand gebracht werden, indem ein wichtiges Teil entfernt wird. Die Teile dürfen im selben verschlossenen Hartschalenkoffer transportiert werden oder der weichen Tasche.Du kannst bis zu 5 kg Munition mitführen. Abhängig von den Bestimmungen im Abreiseland kann die Munition in demselben verschlossenen harten Waffenkoffer oder der weichen Tasche mitgeführt werden, sofern diese dafür vorgesehen ist, oder als aufgegebenes Gepäck in der Originalverpackung oder in einer speziell dafür vorgesehenen Munitionsbox. Die Munition muss vor Stößen geschützt und innerhalb der Verpackung fixiert sein. Vergiss nicht, die genauen Regeln für deine Reise zu überprüfen.

Alle Flüge
35 EUR (online) 45 EUR (am Flughafen)

Alle Gepäckstücke werden pro Stück, je Strecke berechnet.

 Siehe unsere Gepäckratgeber

Wir akzeptieren unter bestimmten Voraussetzungen Stabhochsprungausrüstung, die durch ein Reisebüro gebucht ist.

  • Die Stabhochsrpungausrüstung muss durch Ihr Reisebüro gebucht und bezahlt werden. Wir nehmen keine Reservierungen von dieser Ausrüstung direkt auf unserer Website oder durch den Kundendienst entgegen.
  • Das Kontingent für dieses Produkt beträgt pro Flug bis zu 5 Gepäckstücke mit Sprungstange(n) mit einem Gesamtgewicht von maximal 23 kg pro Gepäckstück. Weitere Informationen zu Packungsbedingungen und Gebühren erhalten Sie bei Ihrem Reisebüro.
  • Das Mitbringen von der Stabhochsprungausrüstung auf einem angefragten Flug, wird auf Anfrage von Ihrem Reisebüro bestätigt oder abgelehnt. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Anfrage rechtzeitig vor Ihrer Reise einzureichen.

Sie dürfen andere Arten von Sportgeräten mit sich führen, sofern diese innerhalb unserer Größen- und Gewichtsgrenzen liegen.

Diese Ausrüstung wird zu Ihrem aufgegeben Gepäck hinzugerechnet und ein Gepäckstück, das über die Grenze von zwei Gepäckstücken hinausgeht oder 23 kg überschreitet, wird als Übergepäck berechnet.

Prüfen Sie, ob Ihr Sportgerät die richtige Größe hat (vermeiden Sie diese lästigen Übergepäckgebühren!).

  • Wir werden kein Gepäckstück akzeptieren, das schwerer als 32 kg oder leichter als 2 kg ist.
  • Kein Gepäckstück darf größer als 250 x 79 x 112 cm (L x H x B) sein, und der maximale Umfang darf nicht mehr als 300 cm betragen.

 Übergepäck

Übergepäckgebühren fallen für alle zusätzlichen Gepäckstücke an, die die Grenze von 2 aufgegebenen Gepäckstücken und 1 kleinen aufgegebenen Gepäckstück überschreiten.
Übergepäckgebühren gelten auch für jedes aufgegebene Gepäckstück, das mehr als 23 kg wiegt – 15 EUR pro Kilo und Strecke. Jedes kleine Gepäckstück mit einem Gewicht von mehr als 10 kg gilt als regulär aufgegebenes Gepäck wird und entsprechend berechnet.