Nutzen Sie Hilfsgeräte wie Bildschirmlesegeräte oder Spracherkennungssoftware? Schalten Sie den barrierefreien Modus ein, um Ihre Geräte optimal nutzen zu können.

Gepäckratgeber


Nehmen Sie unseren Rat an und packen Sie wie ein Profi! Wenn Sie unterwegs sind, benötigen manche Gegenstände wirklich einen zusätzlichen Schutz.

Packen Sie clever

Sie können viel tun, um sicherzustellen, dass Ihre Sachen gut geschützt sind und wohlbehalten ankommen.

  • Beschriften Sie Ihre Taschen mit Ihrem Namen und Telefonnummer.
  • Packen Sie sorgfältig, damit sich die Gegenstände in Ihrem Gepäck nicht bewegen oder herausfallen.
  • Schließen Sie eine Reiseversicherung für wertvolle oder zerbrechliche Gegenstände ab.
  • Nehmen Sie keine verbotenen oder gefährlichen Gegenstände mit.

Verwendenden Sie eine schützende Hülle

Einige Gegenstände sind nicht für Flugreisen ausgelegt und benötigen tatsächlich zusätzlichen Schutz. Wir empfehlen Ihnen dringend, diese Gegenstände in einer harten oder gepolsterten Hülle zu verpacken, um Beschädigungen zu vermeiden:

  • Kinderwagen und Autositze
  • Fahrräder,  Golfausrüstung, Ski und andere Sportgeräte
  • Gemälde
  • andere empfindliche oder wertvolle Gegenstände

Verpackungslösungen für Ihre Gegenstände

  • Stokke PramPack – Verpackungslösung für die meisten Kinderwagen und Autositze.

Unsere Haftung ist beschränkt

Wenn es um Gepäck geht, beschränkt sich unsere Haftung, wie bei allen anderen Fluglinien auch, nach dem Übereinkommen von Montreal. Vermeiden Sie unnötige Überraschungen und stellen Sie sicher, dass Ihre Sachen vor Antritt der Reise in Übereinstimmung mit den oben genannten Bedingungen verpackt wurden.