{{'FrontPageAccsessabilityVersionOnDesktopDeviceText' | translate}} {{'FrontPageAccsessabilityVersionOnDesktopDeviceButton' | translate}}

Datenschutzrichtlinien


Wir respektieren und schützen Ihre personenbezogenen Daten und Privatsphäre jederzeit.

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen ist sich Norwegian Air Shuttle ASA (im Folgenden ”Norwegian”) darüber bewusst, dass der Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten auf sichere Weise und unter Einhaltung der Datenschutzvorschriften erfolgen sollte.

Die Adresse des Unternehmens finden Sie am Fuße dieses Dokuments. Diese Richtlinien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gelten für die Webseite norwegian.com, unsere Mobil-App und andere Vertriebskanäle von Norwegian.

Erfassung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erfassen gemäß der gesetzlichen Vorschriften nur diejenigen von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten, die erforderlich sind, um unseren vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachzukommen. Falls notwendig werden Felder mit „erforderlich“ markiert, wenn sie nicht ausgefüllt wurden. Wenn Sie uns die erforderlichen personenbezogenen Daten nicht mitteilen, kann das dazu führen, dass Norwegian Ihnen die gewünschten Produkte oder Dienstleistungen nicht liefern kann.

Die Arten personenbezogener Daten, die wir erfassen, umfassen unter anderem: Name, Geschlecht, Geburtsdatum, Passnummer, Kontaktdaten (wie Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) und Zahlungsdaten (wie Kredit- oder Bankkartendaten). Ihre personenbezogenen Daten werden beispielsweise dazu erfasst, dass Sie Reservierungen vornehmen können, dass wir Ihnen Fluglinien-, Flughafen- und Gepäckdienstleistungen erbringen können und dass wir Sie bezüglich der Produkte und Dienste, die wir anbieten, kontaktieren können.

Norwegian erfasst spezifische Daten über die Hard- und Software, die Sie verwenden. Diese Daten werden für unseren Betrieb verwendet, um unsere Servicequalität beizubehalten und um allgemeine Statistiken über die Nutzung von Norwegian.com aufzubereiten.

Norwegian erfasst auch Daten darüber, welche Seiten auf Norwegian.com Sie besuchen. Diese Informationen über Seitenaufrufe werden nur über eine einzigartige ID-Nummer identifiziert und können nicht mit anderen personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht werden, wenn Sie uns dafür keine Zustimmung erteilen.

Offenlegung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann zu anderen Zwecken herangezogen oder an Drittparteien weitergegeben, wenn Sie Ihre Zustimmung dazu gegeben haben oder dies dafür notwendig ist, unseren Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachkommen. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn wir einen Dienstleister damit beauftragen, technische oder administrative Dienste, Marketing oder andere Dienste für uns zu übernehmen und in diesem Zusammenhang Ihre Daten mit diesem Dienstleister teilen.

Der Hauptsitz von Norwegian ist in Norwegen; unsere Datenzentren und der Speicherort Ihrer Daten befinden sich ebenfalls dort. Gegebenenfalls teilen wir im Rahmen der Vertragserfüllung durch Norwegian Ihre Daten mit den Repräsentanzen, Partnerunternehmen oder Vertretern von Norwegian, die sich sowohl in Norwegen als auch im Ausland befinden können.

In manchen dieser Länder gelten möglicherweise nicht die gleichen oder ebenbürtige Datenschutzvorschriften wie in Ihrem Heimatland. In solchen Fällen wird Norwegian sicherstellen, dass die Empfänger in diesen Ländern Ihnen mindestens ein vergleichbares Maß an Datenschutz gewähren, wie Sie es in Ihrem Heimatland genießen.

Ihre personenbezogenen Daten können offengelegt werden, wenn dies rechtlich erforderlich oder für die Gewährung der Rechte oder der Sicherheit von Norwegian als Unternehmen, seiner Angestellten, Kunden und der Allgemeinheit notwendig ist. So können wir beispielsweise Ihre personenbezogenen Daten Strafverfolgungsbehörden und Regierungen offenlegen, wenn das Gesetz dies für Sicherheits-, Zoll- oder Einreisezwecke erfordert. In solchen Fällen hat die Drittpartei nur auf die jeweils erforderlichen Daten Zugriff. Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten bei Bedarf offenlegen, um mutmaßliche rechtswidrige Handlungen wie Betrug, Verletzung geistigen Eigentums oder Datenschutzbrüche zu untersuchen. 

Ihre Daten können auch im Rahmen eines Kaufs, Transfers oder Verkaufs von Dienstleistungen oder Vermögenswerten offengelegt werden (so können beispielsweise Kundendaten zu den übertragenen Vermögenswerten gehören, wenn eine andere Partei einen wesentlichen Teil unserer Vermögenswerte erwirbt).

Norwegian erfasst spezifische Daten über die Hard- und Software, die Sie verwenden. Diese Daten werden für unseren Betrieb verwendet, um unsere Servicequalität beizubehalten und um allgemeine Statistiken über die Nutzung von Norwegian.com aufzubereiten.

Norwegian erfasst auch Daten darüber, welche Seiten auf Norwegian.com Sie besuchen. Diese Informationen über Seitenaufrufe werden nur über eine einzigartige ID-Nummer identifiziert und können nicht mit anderen personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht werden, wenn Sie uns dafür keine Zustimmung erteilen.

Zustimmung

Ihre Zustimmung zu der Erfassung, Nutzung und Offenlegung personenbezogener Daten je nach Art der Aufgabe oder Transaktion, für die Sie uns diese Daten zur Verfügung gestellt haben, unter bestimmten Voraussetzungen vorausgesetzt. Wo dies gesetzlich vorgeschrieben ist, holen wir Ihre Zustimmung im Zusammenhang mit Direktmarketing und Newslettern explizit ein (Opt-in).

Wenn Sie im Namen einer anderen Person Reservierungen vornehmen, verpflichten Sie sich, die Zustimmung der jeweiligen Person für die Übermittlung derer personenbezogenen Daten einzuholen.

Norwegian hat keine Möglichkeit, das Alter der Besucher und Nutzer der Webseite zu überprüfen. Wenn ein Minderjähriger uns ohne Zustimmung von Seiten der Eltern oder Erziehungsberechtigten personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, sollten die Eltern oder Erziehungsberechtigten uns kontaktieren (Kontaktdaten unten), um die entsprechenden Informationen löschen zu lassen und den Minderjährigen abzumelden.

Wenn Sie sich vom Erhalt von Norwegian-Direktwerbung abmelden möchten, oder nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten mit anderen Parteien teilen, befolgen Sie bitte die in der von uns erhaltenen Korrespondenz aufgeführten Schritte für die Abmeldung. Wir unternehmen angemessene Bemühungen, um Ihre Anfrage in einer zumutbaren Zeitspanne ab deren Erhalt zu erfüllen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf von Berechtigungen, die Sie uns für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Drittparteien erteilt haben, zur Folge haben kann, dass wir Ihnen die von uns gewünschten Produkte oder Dienste nicht liefern können.

Ihr Profil

Norwegian ist auf Ihre Unterstützung angewiesen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten aktuell, vollständig und korrekt sind. Wenn Sie auf norwegian.com ein persönliches Profil erstellen und sich für den Newsletter anmelden, können Sie jegliche gespeicherten personenbezogenen Daten unter „Ihr Profil“ einsehen, bearbeiten und löschen. Bevor Sie Zugriff auf diese Daten erhalten, müssen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben. . Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten bei Bedarf unter „Ihr Profil“ aktualisieren, da manche dieser Daten für Buchungszwecke oder Flugreservierungen erforderlich sein können. Ferner müssen wir diese Daten auch an Zoll- und Einreisebehörden melden, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Wenn Sie uns eine E-Mail schicken, sich für den Newsletter anmelden oder Informationen anfragen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und nutzen diese, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Gegebenenfalls nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse ebenfalls, um Ihnen Informationen über bevorstehende Ereignisse, Pakete und andere Informationen über Norwegian zukommen zu lassen.

Zugriff

Gemäß der anwendbaren Gesetze haben Sie das Recht, zu sehen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern. Sie können beantragen, diese Daten einzusehen, indem Sie uns auf die unten beschriebene Weise kontaktieren. Auf die oben beschriebene Weise erhalten Sie Zugriff auf die unter „Ihr Profil“ gespeicherten personenbezogenen Daten.

Speicherung

Außer wenn Norwegian gesetzlich dazu verpflichtet ist, Ihre personenbezogenen Daten aufzubewahren, speichert Norwegian diese Daten so lange, wie das für die Erfüllung des Zwecks, zu welchem diese gesammelt wurden, notwendig ist. Norwegian löscht darüber hinaus unnötige personenbezogene Daten von sich aus, wenn diese nicht weiter erforderlich sind.

Sicherheit ihrer personenbezogenen Daten

Norwegian setzt verschiedene Sicherheitstechnologien ein, um personenbezogene Daten vor unerlaubtem Zugriff sowie der unerlaubten Verwendung oder Weitergabe zu schützen. Beispielsweise speichern wir die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten auf einem Server mit beschränktem Zugang an einem Standort mit Sicherheitsüberwachung. Wenn wir sensible Daten (wie Kreditkartennummern) über das Internet übertragen, schützen wir diese durch Verschlüsselung wie das SSL- (Secure Socket Layer) Protokoll.  

Um sicherzustellen, dass Dritte keinen Zugriff auf ihre personenbezogenen Daten erhalten, muss jeder, der sich mit Fragen bezüglich gebuchter Reisen an Norwegian wendet oder vergleichbare Informationen anfragt, einen Referenzcode und die Nummer der Kreditkarte angeben, mit der die Buchung erfolgt ist.

Verwendung von Cookies

Auf unserer Website norwegian.com verwenden wir Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von unserer Website aus versendet und auf Ihrem Computer gespeichert wird.

Arten von Cookies

Wir verwenden verschiedene Cookie-Typen auf unserer Website.

Unbedingt notwendige Cookies

Diese Cookies sind unbedingt notwendig, damit unsere Website einwandfrei funktioniert. Ohne diese Cookies können wir nicht garantieren, dass Sie auf unserer Website navigieren, nach Flügen suchen und diese buchen und andere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, sich in Ihr Profil einloggen oder Änderungen Ihrer Buchung durchführen können.

Funktionsfähigkeit der Cookies

Diese Cookies merken sich sozusagen Entscheidungen, die Sie auf unserer Website getroffen haben und ermöglichen dadurch eine bessere Nutzung.

Leistungs-Cookies

Mit diesen Cookies erfahren wir, wie die Besucher unsere Website nutzen und damit interagieren. Diese Informationen helfen uns dabei, unsere Website zu verbessern, sodass wir Ihnen das bestmögliche Anwendererlebnis bieten können. Diese Cookies sind an keine persönlichen Informationen über Sie gebunden.

Targeting-/Advertising-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Ihnen Anzeigen zu zeigen, die für Sie auf anderen Websites, die Sie besuchen, interessant sein können. Sie werden auf unserer Website durch Dritte für Werbenetzwerke in unserem Auftrag und mit unserer Genehmigung platziert.

Zustimmung zu unserer Nutzung von Cookies

Durch die Nutzung der Website norwegian.com stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Cookies verwalten oder die Nutzung ausschließen

Wenn Sie Cookies verwalten oder die Nutzung ausschließen möchten, können Sie in Ihrem Browser Einstellungen vornehmen, um nur bestimmte oder gar keine Cookies zu akzeptieren. Informationen hierzu finden Sie in der Anwendungshilfe Ihres Browsers oder auf aboutcookies.org. Wenn Sie sich dazu entscheiden, können wir allerdings nicht garantieren, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert, und wir übernehmen keine Verantwortung für Fehler, die auftreten können.

Hinweis zum Secure Flight-Programm der Luftsicherheitsbehörde TSA

Die Luftsicherheitsbehörde der Vereinigten Staaten (TSA) verlangt von Ihnen die Angabe ihres vollen Namens, des Geburtsdatums und des Geschlechts. Die Angaben werden für den Watchlist-Abgleich genutzt auf Rechtsgrundlage des  Gesetzes zur Reform der Nachrichtendienste und zur Terrorismusprävention von 2004, 49 U.S.C., Abschnitt 114, und des 49 C.F.R Teil 1540 sowie 1560 49 U.S.C., gültig für alle kommerziellen Flugreisen innerhalb, in die und aus den Vereinigten Staaten, die am oder nach dem 15. August 2009 gebucht wurden.  Sie können auch Ihre Redress-Nummer angeben, falls verfügbar.

Wenn Sie eine kommerzielle Flugreise innerhalb, in die und aus den Vereinigten Staaten buchen, fragen wir diese Daten bei Ihnen ab und leiten sie, wie vom Gesetz gefordert, an die TSA weiter.  Wenn Sie nicht Ihren vollen Namen, Ihr Geburtsdatum und Geschlecht angeben, kann Ihnen die Beförderung oder das Betreten des Einstiegsbereichs verweigert werden. Die TSA kann die von Ihnen bereitgestellten Daten an Strafvollzugsbehörden, Nachrichtendiensten oder andere Behörden weitergeben (gemäß dem veröffentlichten System der Aufzeichnungsmitteilungen).  Für weitere Informationen zur den Datenschutzrichtlinien der TSA, um Einsicht in das System der Aufzeichnungsmitteilungen zu erhalten und um die Auswirkungen auf den Schutz der personenbezogenen Daten einzuschätzen, besuchen Sie bitte die TSA-Website unter www.tsa.gov.

Kontakt

Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, um zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir aufbewahren, um Fehler darin zu korrigieren oder um die Löschung der Daten zu beantragen, können Sie uns eine E-Mail senden oder sich schriftlich an die unten genannte Adresse wenden. Bitte legen Sie eine Kopie Ihres Identitätsnachweises (Führerschein, Reisepass) bei.

Norwegian Air Shuttle ASA
Postbox 115
NO-1330 Fornebu

Zeitpunkt des Inkrafttretens und Änderungen

Diese Richtlinie gilt ab dem 8. November 2012 und ersetzt alle vorherigen Richtlinien.  Wir hinterlegen unsere aktuellste Richtlinie auf den Websites. Nach wesentlichen Änderungen hinterlegen wir eine revidierte Richtlinie mit einem neuen Wirksamkeitsdatum.

Diese Seite erfordert die Aktivierung von Cookies im Webbrowser!

{{'FrontPageAccsessabilityVersionOnDesktopDeviceText' | translate}}

{{'FrontPageDesktopVersionOnMobileDeviceText' | translate}}

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, damit Sie es so einfach wie möglich haben. Erfahren Sie mehr über unsere Cookie-Richtlinien. Durch die Nutzung der Website norwegian.com stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.