Sie nutzen gerade die öffentlich zugängliche Version auf einem Desktop-Gerät. Den öffentlich zugänglichen Modus ausschalten.

Reiserücktrittsversicherung


Versichern Sie Ihr Ticket gegen unerwartete Erkrankungen – das ist zumindest ein kleiner Trost, wenn Sie ihn am meisten brauchen.

Wie eine Reiserücktrittsversicherung funktioniert

Wenn Sie eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen haben und die Reise nicht antreten können, weil Sie oder ein enger Verwandter erkrankt sind, erhalten Sie eine Rückerstattung des vollen Ticketpreises.

  • Eine Reiserücktrittsversicherung kann nur online bei der Buchung Ihres Tickets abgeschlossen und nicht zu einer vorhandenen Buchung hinzugefügt werden.
  • Die Reiserücktrittsversicherung umfasst sämtliche in der Buchung genannten Passagiere.
  • Sie müssen Ihr Ticket (bis zu 30 Minuten vor dem planmäßigen Abflug) stornieren, indem Sie unser Kontaktzentrum anrufen.
  • In der Buchung aufgeführte Person erkrankt: Sie müssen sich ein medizinisches Attest im Original ausstellen lassen, um eine Rückerstattung zu beantragen.
  • Erkrankung eines direkten Familienmitglieds: Sie müssen sich ein medizinisches Attest im Original ausstellen lassen und Ihre Verwandtschaftsbeziehung dokumentieren, um eine Rückerstattung zu beantragen.
  • Reiserücktrittsversicherung

    Versichern Sie Ihr Ticket gegen Krankheit für 12 EUR pro Person und Buchung.

Welche Risiken wir abdecken

  • Wir erstatten den Ticketpreis im Falle einer akuten Erkrankung oder im Todesfall einer in der Buchung aufgeführten Person
  • Wir erstatten einem direkten Familienmitglied den Ticketpreis im Falle einer akuten Erkrankung oder im Todesfall einer in der Buchung aufgeführten Person. Unter einem „direkten Familienmitglied“ verstehen wir Ehepartner/eingetragene Lebenspartner, Lebenspartner, Kinder, Eltern, Schwiegereltern, Geschwister und Großeltern.
  • Unser Versicherungsschutz umfasst die Stornierung des Flugs aufgrund schwerer Komplikationen in der Schwangerschaft bis zu 4 Wochen vor dem Geburtstermin.

Was wir nicht abdecken

  • Zusätzliche Buchungen, die bei unseren Partnern, beispielsweise für Hotels, Mietwagen und Aktivitäten, durchgeführt wurden, decken wir nicht ab, es sei denn, es wurde ein Norwegian Holidays-Paket in Verbindung mit einer Reiserücktrittsversicherung gebucht.
  • Unser Versicherungsschutz umfasst keine Stornierungen, wenn der Grund Ihrer Reise wegfällt.
  • Die Kosten für die Reiserücktrittsversicherung können wir Ihnen nicht erstatten.

Nicht im Versicherungsumfang enthalten sind Stornierungen aus den folgenden medizinischen Gründen:

  • Untersuchungen, Behandlungen und/oder Krankenhausaufenthalte, die geplant waren, bevor Sie Ihren Flug gebucht haben.
  • Elektive Operationen

Beantragung einer Rückerstattung

Um eine Rückerstattung zu beantragen, müssen Sie:

  • Ihr Ticket bis zu 30 Minuten vor dem planmäßigen Abflug stornieren, indem Sie unser Kontaktzentrum anrufen.
  • Legen Sie uns ein medizinisches Attest im Original vom behandelnden Arzt für das entsprechende Reisedatum vor.
  • Uns Belege des Verwandtschaftsgrades zusenden (falls verfügbar).

Sobald uns diese Dokumente vorliegen, schreiben wir Ihnen den Rückerstattungsbetrag auf der Karte gut, die Sie für die Buchung des Flugs verwendet haben.

Stellen Sie online einen Antrag auf Rückerstattung

Jetzt, wo Sie wissen, was zu tun ist, können Sie Ihren Antrag auf Rückerstattung online stellen.

Diese Seite erfordert die Aktivierung von Cookies im Webbrowser!

Sie nutzen gerade die öffentlich zugängliche Version auf einem Desktop-Gerät.

Sie nutzen gerade die Desktop-Version auf einem Mobilgerät.